~~ laubenblick ~~
startseite - immer wieder an den anfang

archiv - die alten einträge
tildabildchen baum
tildabildchen garten
tildabildchen giessen
tildabildchen blume
blume
blume
gartenzaun mit vogel und käfer



I am a
Canna

What Flower
Are You?


lasst uns dankbar den menschen gegenüber sein, die uns glücklich machen, denn sie sind die gärtner, die unsere seele blühen lassen


herber rückschlag

heute will ich mal meinen grössten gartenrückschlag dieses jahres etwas dokumentieren.
 
vor gut einem jahr, im august/september 2009 wurde ja endlich die neue auffahrt fertig.
 
wochenlang  habe ich geplant und dann binn ich mitt latten, schnüren und metermass stundenlang rumgestapft und habe gemessen und gesteckt, weil ich 2 weitere formbeete haben wollte.
 
nach aufbringen des neuen mutterbodens, düngen und tagelangem wässern, habe ich steine verlegt und dann im september gepflanzt.
 

 so war die form des eckigen beetes mit neuen pflanzen

apropos pflanzen...

ich habe für die neugestaltung des vorgartens neue pflanzen für mehrere hundert euro in einer hiesigen baumschule erworben und noch einige aus meinem eigenen garten umgepflanzt.

als ich in der baumschule war habe ich mich NOCH sehr wohl gefühlt, als man mir bei meiner frage nach

mind. 200 buchspflanzen für ein formbeet mit floralem muster

den hinweis gab:

"nehmen sie keinen buchs! wegen des buchsterbens - nehmen sie ILEX CRENATA"

auf meine nachfrage, wie, was, etc. bekam ich die antwort, ilex crenata sei genausogut, wie buchs, ich müsse ihn nur öfter schneiden.

öfter schneiden? was heisst das? - "ja, so 3x im jahr" - nun, ich schneide meinen formbuchs ja schon mindestens 5x im jahr, da soll mich das nicht stören, wenn er sonst wie buchs zu behandeln ist.

schon beim pflanzen der mehr als 200 ilexpflänzchen habe ich den ersten grossen unterschied gemerkt.

total sprickelig, sparrig.. wenn ich die pflanzen nicht, wie rohe eier behandelt habe, dann brachen die zweige ab.

so konnte ich sie nicht so dicht setzen, wie ich es mit jungen buchspflanzen gemacht hätte und hatte von anfang an schon unschöne lücken an den "füssen".

auch später, ob die katze durchs beet rannte oder ich unkraut zupfte.. es brachen immer wieder zweige ab.

nun denn, vielleicht sieht es ja im jahr 2010 anders aus.. pflänzchen gedüngt, gegössen und gehofft...

nach dem langen winter und dem schnee bis märz habe ich festgestellt, dass alle pflanzen, die büsche und bäumchen, die neu und/oder verpflanzt waren incl. der ilex crenata den winter überstanden hatten und im frühling habe ich dann noch voller hoffnung auf die formbeete gesehen.

doch wo war das angekündigte wachstum?

mein buchs bekam schon seinen ersten schnitt, das ilex crenatazeugs war weiterhin sprickelig, aber einen zuwachs ausser irgendwelchen.. waren es blüten oder blätteransätzen? ich weiss es nicht, aber da kam nicht viel.

das frühjahr schritt voran und ich stellte fest, dass sich trotz hornspänen beim pflanzen und einer frühjahrsdüngung mit rinderdung etliche pflanzen "verabschiedeten.

ich bin dann zur baumschule (wollte eh noch was dort) und habe das angesprochen.

da wurde abgewiegelt.. ja, das kann passieren.. abwarten..

das habe ich gemacht.. und mit einsetzen der hitze, trotz bewässerns sahen die pflanzen nach kurzer zeit so aus

mein einziger lichtblick war zu der zeit der mohn, der das elend etwas bedeckte - (die steine lagen noch darin, damit das beet nicht von den katzen bescuht wird)

 von über 200 pflanzen sind über 60% kaputt!

 die arbeit, die hoffnung und ein ganzes gartenjahr sind dahin

(alle anderen gekauften oder versetzen wachsen und gedeihen)

so sieht das beet jetzt aus.. und ich mach dieses jahr auch nichts mehr dran..

ich habe mal im internet geschaut und bin der meinung, dass sich ilex crenata nicht für beete eignet, die stundenlang sonne bekommen, sondern nur für schatten, max. halbschatten.

als ich sie kaufte und fragte, ob sie sich denn sonst wie buchs eignen, hat man das bejaht.. buchs kann ich aber in die sonne pflanzen.

das runde beet, direkt neben der haustür mit viel mehr schatten hat jedenfalls deutlich weniger pflanzen verloren.. 

ilex crenata eignet sich m.e. schon wegen seiner härte und widerspenstigkeit nicht für kleine formbeete, deren formbepflanzung ca. 20 x 20 geplant ist.

für randbepflanzungen mit einer höhe und breite von 50 x 50 mag es gehen, wenn das beet fein schattig steht.

ich bin jedenfalls, traurig, sauer und enttäuscht.

meine billigmarkt-buchse schenken mir seit jahren ein wunderbar tolles formbeet - die baumschulenberatung und der kauf dort, der hat mir neben geld auch arbeit, hoffnung und ein jahr im garten an dieser stelle gestohlen.

die wenigen verbliebenen pflanzen habe ich in die löcher des 2. beetes gestopft.

im übrigen habe ich nach einem jahr immer noch nicht formschneiden können und die übriggebliebene form sieht immer noch sprickelig und stelzfüssig aus.

für mich gilt:

nie wieder ilex crenata

5.8.10 08:24


 [eine Seite weiter]


neue züchtung - katze im topf
april 2009 - der damensitz
fuchsien unter dem rosenbogen, der noch nie rosen sah
rose mit blick auf sitzplatz unter apfelbaum
blume
kategorien
plant sunshine
links

logo guthaben
blume
über mich
blumen
abonnieren

archiv

blumen

layout, background and (if not mentioned) graphics by me, supercali aka daisyland

mein certi

© 2004 - 2011

ado-cert

adocert
ado-cert schaf

tilda avatare by Completementblinkies/Section Tilda


special thanx always to
Kostenlos Bilder hochladen
and all whose graphics i use for a moment here

kontakt


Gratis bloggen bei
myblog.de